Handy geklaut orten sony

Note 10 Plus. Folge dem Hasen!

WhatsApp abonnieren. Festnetznummer und Homezone Handyvertrag kündigen? Handy mit Vertrag oder ohne?

Handy orten: So spürst du dein Smartphone auf | mobilcom-debitel

Autor: Manuela Rank. Marleen Frontzeck sagt:. Hier klicken, um das Antworten abzubrechen. Hiermit akzeptiere ich, dass obige Daten gespeichert werden, um mich über Antworten auf meinen Kommentar zu informieren.

Bedienungsanleitung

Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung. S10 Plus. S9 Plus. P30 Pro. P30 lite.

Handy verloren oder geklaut: So findet man es wieder

Mate 20 Pro. Mate 20 lite. P20 Lite. Diese Website verwendet Cookies. Akzeptieren Mehr Infos. Android und iOS nutzen all diese Techniken zur Standortbestimmung. Habt ihr euer Handy verloren, könnt ihr zu all diesen Möglichkeiten greifen. Doch eines solltest du vorab wissen: Ihr müsst die Handy-Ortung einrichten, damit ihr es im Notfall orten könnt.

Google hat seit mehreren Jahren eine Ortungsfunktion in Android eingebaut, die sich über das Google-Konto nutzen lässt. So könnt ihr ein verlorenes oder gestohlenes Smartphone aufspüren.


  • Suche nach einem verloren gegangenem Gerät über die Android™-Geräteverwaltung.
  • Was tun bei Smartphone-Diebstahl? - COMPUTER BILD.
  • iphone hacken mit iphone;

Voraussetzung ist, dass ihr mit dem Google-Konto auf dem Smartphone eingeloggt seid — woran ihr bei Android ja meist sowieso nicht vorbeikommt. Dort könnt ihr die "Ortung mit hoher Genauigkeit" aktivieren. Am besten testet ihr direkt nach der Einrichtung, ob die Handyortung klappt. Das geht am einfachsten über einen Browser am Computer. Google nennt den Dienst "Mein Gerät finden".

Meldet euch dort mit eurem Google-Konto an, dann sollte der letzte bekannte Standort des Smartphones auf einer Karte angezeigt werden und ihr könnt euer Handy orten. Steuert in den "Einstellungen" auf dem iPhone den obersten Menüpunkt an.

Android-Smartphones orten: So geht's

Dann tippt auf "iCloud" und stellt "Mein iPhone suchen" auf "Ein". Die Ortung ist jetzt scharfgeschaltet.

Auch als iPhone-Nutzer testet ihr am besten vorab, ob die Ortung klappt. Ein Handy orten zu können ist das Eine — zeigt es an, dass es nur bei einem Kumpel liegt, ist auch alles in Ordnung. Gleichzeitig könnt ihr auf dem Gerät eine Meldung einblenden lassen, wie etwa eure Festnetznummer mit der Bitte um einen Anruf. Auch ein Signal lässt sich auf diesem Weg auf den Smartphones abspielen, um Personen in der Umgebung darauf aufmerksam zu machen.


  • Handy orten kostenlos: iPhone, Android, Windows.
  • essen überwachung app;
  • iphone 6s selber orten.

Wenn die Hoffnung schwindet, dass ihr euer Handy jemals wiedersehen werdet, könnt ihr auch noch einen Schritt weitergehen und alle Daten auf dem Handy aus der Ferne löschen lassen. Doch Vorsicht: Dieser Schritt löscht wirklich alle Daten auf den Smartphones und damit ist eine erneute Ortung nicht mehr möglich.

Ratgeber und Tipps

Auf jeden Fall solltet ihr auch euren Mobilfunkanbieter kontaktieren, wenn ihr euer Handy verloren habt. Und unter Umständen ist sogar der Verlust eures Gerätes über euren Mobilfunkvertrag abgedeckt. Im Falle eines Diebstahles könnt ihr bei der Polizei Anzeige erstatten. Unsere aktuellen Lieblinge Apple iPhone Xs.